Boltenhagen das zweitälteste Seebad an der Ostsee.

 

Bereits 1803 rollten hier die ersten Badekarren an den Strand. Wer Boltenhagen kennen gelernt hat, kann das auch gut verstehen. Der kilometerlange, flache Sandstrand, Steilküste, Wald und die windgeschützte Lage ergeben zusammengefasst ein paradiesisches Seebad, das für jeden etwas und viel Spass bietet. Schon Fritz Reuter, der große Mecklenburger Dichter wußte das und war gerne hier. Sogar das Haus, in dem Dichter damals wohnte, gibt es noch und steht natürlich unter Denkmalschutz

 

Kurpark und Strandpromenade im Ostseebad Boltenhagen

In nur wenigen Schritten erreichen Sie den Kurpark, für den Boltenhagen bekannt ist. Hier werden Sie von romantischen Blumenrabatten und malerischen Grünanlagen begrüßt. Kleine Geschäfte und gemütliche Cafés entlang der Promenade laden sie zum Verweilen ein. Bei Kaffee und Kuchen können Sie den Konzerten lauschen und das pure Leben genießen.

   

 Unter den Klängen von Gesang und Instrumenten mischt sich jedoch noch ein weiteres Geräusch. Was ist das? Folgen sie den immer wiederkehrenden Lauten und kurz bevor Sie es sehen, wissen Sie woher das Geräusch kommt. Nur ein paar Meter und Sie stehen am 4,5 Kilometer langen weißen Sandstrand gespickt mit Strandkörben, an dem die Wellen der Ostsee entlang streifen. Mitten auf dem Ostseestrand liegt die imposante 290 Meter lange Seebrücke. Sie gehen bis ans Ende und blicken zurück auf diesen besonderen Urlaubsort, atmen die salzige Seeluft ein und wünschen sich, dass die Zeit stehen bleibt. Hier will man nicht mehr weg.    

       

Die Ostseeküste ist Deutschlands längster und zugleich abwechslungsreichster Badestrand.

 Reich geschmückt von malerischen Fischerdörfern, traumhaft schönen Buchten mit weißem Sand, gesäumt von Wald, Steilküste und verträumten Hinterland. Jeder findet, was er sucht: besinnliche Stille genauso wie überschäumendes Leben. Es riecht nach Weite. Die Möwen ziehen ihre Kreise, fast schwerelos und doch kraftvoll ziehen sie vorbei. Das Wasser plätschert an den Steg ... Es tut so gut, das alles mit wachen Sinnen zu genießen. Schlendern Sie im Sand oder wandern Sie an der Küste entlang, begleitet vom Rauschen der See. Anders gesagt: Hier heißt es nicht entweder oder, sondern sowohl als auch... 

  

     Ferienwohnungen von privat in Boltenhagen am Ostseestrand. Urlaub pur.    


 Atmen Sie tief durch - ja, im Sommer duftet es nach Kamille. Und im Winter können Sie das jodhaltige Salzwasser wahrlich riechen. Naturbelassene Landschaft umgibt Boltenhagen, das drittälteste Ostseebad Deutschlands.  Den Charme des traditionsbewussten Urlaubsortes selbst hat die Liebe zum Detail geprägt. Idyllische Winkel, gepflegte Promenaden und schöne Plätze laden zum Verweilen ein.  

 

Ferienwohnungen von privat in Boltenhagen am Ostseestrand. Urlaub pur.   Ferienwohnungen von privat in Boltenhagen am Ostseestrand. Urlaub pur.